Erste Gewinnerin des Drehbuchwettbewerbes "Butter bei die Stoffe" steht fest

Tanja Brzakovic, Absolventin des Masterstudiengangs „Regie“ an der Hamburg Media School, hat mit ihrem Stoff WEISSE WITWEN den diesjährigen Drehbuchwettbewerb BUTTER BEI DIE STOFFE gewonnen. Ihr historisches Drama wurde aus insgesamt 114 eingereichten Stoffen ausgewählt und konnte sich im Rahmen des Projektpitchings beim Hamburger Filmfest durchsetzen. Dotiert ist die Auszeichnung mit einer Summe von 18.000 Euro, die von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) zur Entwicklung einer ersten Drehbuchversion zur Verfügung gestellt wird.

 

Die vollständige Pressemitteilung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein findet sich hier.

 

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0