Jour Fixe #12 am 6.4. im Haus 73: Wake Up - Film- und TV-Standort Hamburg

Raoul Reinert (Hamburg lebt Kino!/Cuckoo Clock Entertainment), Andrea Schütte (Hamburg lebt Kino!/Tamtam Film), Lutz Marmor (NDR-Intendant), Maria Köpf (Geschäftsführerin FFHSH), Dr. Carsten Brosda (Kultursenator Hamburg) Foto: Boris Laewen, 2017
Raoul Reinert (Hamburg lebt Kino!/Cuckoo Clock Entertainment), Andrea Schütte (Hamburg lebt Kino!/Tamtam Film), Lutz Marmor (NDR-Intendant), Maria Köpf (Geschäftsführerin FFHSH), Dr. Carsten Brosda (Kultursenator Hamburg) Foto: Boris Laewen, 2017
Mit Kultursenator Dr. Carsten Brosda, FFHSH-Geschäftsführerin Maria Köpf und NDR-Intendant Lutz Marmor sprechen wir über die Zukunft des Film- und TV-Standorts Hamburg.
 
Wann: Donnerstag, 6. April 2017 um 19 Uhr
Wo: Saal im Dreiundsiebzig (1.OG), Schulterblatt 73, 20357 Hamburg

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste mit dem Filmstandort Hamburg im Herzen.
Anmeldungen bis 31.3.2017 bitte per Email an moin@hamburg-lebt-kino.de
Über kurze Fragen an unsere Podiumsgäste vorab per Email freuen wir uns.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0